11111

Stand AllgäuDSL

Es ist nun fast zwei Monate her das ich meinen Antrag an AllgäuDSL abgeschickt habe. Es ist also an der Zeit gewesen nachzufragen wann es denn soweit sein wird.

Kurze und knappe Mail an die Sachbearbeiterin geschrieben mit der Nachfrage wann der Anschluss verfügbar sein wird. Die Antwort kam auch einige Stunden später, mit dem Inhalt das der Auftrag bereits beim Techniker wäre und mir in einer zweiten Mail auf Nachfrage beim selbigen der genaue Termin mitgeteilt wird. Ich positiv überrascht habe in Gedanken schon die ersten HD-Filme auf meinem Apple-TV angeschaut.

Im laufe des nächsten Tages dann die ernüchternde zweite Mail. Ein Ausbau ist bei uns leider erst im Frühjahr/Sommer geplant und da ich zu weit vom Hauptverteiler weg wohne kann man mich auch nicht vorher anbinden. Nicht so toll. Es heißt also weiter warten und den Mac Tag und Nacht laufen lassen um zumindest das nötigste (und etwas mehr) zu laden.

Außerdem wirbt Vodafone massiv mit deren LTE Anbindung, allerdings sind 15GB Traffic für 50€ im Monat für mich völlig indiskutabel. Bei einer richtigen Flatrate oder 150GB können wir anfangen zu reden Vodafone. Nehmt euch da doch mal ein Beispiel bei eurer magentafarbenen Konkurrenz.

Update 30.05.2012:

AllgäuDSL hat mittlerweile seine Hauptantenne zum Grünten in Oberostendorf aufgestell, allerdings habe ich keinen direkten Sichtkontakt dahin. Die Antenne zu uns soll auf den Römerturm in Aufkirch gebaut werden. Hier muss zuvor noch ein Dach auf den Turm errichtet werden, was isch allerdings schon sehr lang hin zieht. AllgäuDSL kann ich hier eher weniger eine Vorwurf machen.

Update 19.06.2012:

Ein Teil der Gemeinde in Kaltental kann Allgäu DSL bereits nutzen. Ich allerdings nicht. Das besagte Dach wurde immer noch nicht gebaut. Der Bauantrag liegt derzeit noch beim Landratsamt, danach müssen Angebote eingeholt werden usw. Laut der Gemeinde ist mit einer Fertigstellung nicht vor Ende August zu rechnen. Meiner Erfahrung nach kann ich froh sein wenn wir Allgäu DSL überhaupt noch dieses Jahr bekommen.

Flattr this!

This entry was posted in Uncategorized and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*