11111

Mehrere .ts oder .vob Dateien mit Handbrake ohne zusätzliche Software konvertieren

Mein TechniSat Receiver hat die Möglichkeit, mit einer USB-Festplatte oder einem USB-Stick, Sendungen im TV aufzunehmen. Allerdings produziert der Receiver nur .ts-Dateien.

Um mehrere ts- oder vob-Dateien mit Handbrake am Mac zu konvertieren müssen wir zunächst noch aus den einzelnen Files ein einziges machen. Vorraussetzung ist allerdings, dass kein DRM auf den Files ist.  Continue reading

Flattr this!

Posted in OSX | 1 Comment

Mein Leben mit der Drossel

Sogar in die Mainstream Medien hat es die Diskussion um Netzneutralität und die geplante und zum Glück vorerst abgewendete Drossel der Telekom schon geschafft. Wie bereits mehrfach hier im Blog erwähnt, bin ich Kunde bei AllgäuDSL. Dieser Provider nutzt keine bestehende Infrastruktur von der Telekom um zum Kunden zu gelangen, sondern verwendet Richtfunktechnologien. Für mich die einzige Alternative, da hier nur DSL mit 376 kb/s zur Verfügung steht, Kabel Deutschland hat natürlich auch wenig Interesse an diesem Standort. Die AllgäuDSL habe ich 12 Mbit/s Down und 1,5 Mbit/s Upload.

Volumen FritzBox
Continue reading

Flattr this!

Posted in Uncategorized | Tagged | Leave a comment

Piwik Update 2.0.2 nicht möglich – Blank Page

Beim Update meiner Piwik Installation von 1.12 auf 2.0.2 (ja habe das Update irgendwie verschlafen) gab es einen Fehler. Beim Klick auf das Auto-Update kam eine leere Seite, eine blank Page.

Dies passiert in der Regel, wenn PHP einen schwerwiegenden Fehler verursacht hat. Nach länglichem Googeln ohne brauchbaren Lösungsansatz musste ich also selbst aktiv werden. Continue reading

Flattr this!

Posted in php | Tagged , | 1 Comment

Apple Magic Trackpad erkennt keine Multitouch Gesten

Sollte das Apple Magic Trackpad [Affiliate-Link] von Apple unter OSX 10.9 keine Gesten erkennen, sondern nur einfaches Point & Click und scrollen, gibt es einen einfachen Trick diesen Fehler zu beheben.

Im Netz kursieren diverse Lösungsmöglichkeiten angefangen vom KILLALL FINDER und KILLALL DOCK und noch wildere Ansätze, welche ich gar nicht erst ausprobieren wollte. Continue reading

Flattr this!

Posted in Hardware, OSX | Tagged , , | Leave a comment

Mehrfacheinträge im ‘Öffnen mit’ Menü im Finder entfernen

Die Mehrfacheinträge im ‘Öffnen mit’ – Dialog im Finder sind leider ein leidiges Thema. Lang habe ich es ignoriert und darauf gebaut das Apple es schon irgendwann mal beheben wird. Leider falsch gedacht.

Zum Glück lässt sich das Problem mit einem simplen Befehl im Terminal beheben. Am einfachsten startet ihr das Terminal mit über Launchpad und tippt Terminal ein. Dort kopiert ihr folgenden Befehl hinein und drückt [Eingabe].

/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Frameworks/LaunchServices.framework/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user

Jetzt muss noch der Finder neugestartet werden. Das könnt ihr über verschiedene Wege machen. Neustart oder [CMD] + [ALT], Finder suchen und Neustart klicken. Da wir aber gerade im Terminal sind, können wir es natürlich auch gleich dort machen. Der folgende Befehl startet den Finder neu.

killall Finder

Das war’s auch schon.

Flattr this!

Posted in OSX | Tagged , , | Leave a comment

Alle Bilder in Aperture automatisch verbessern mittels Automator

Zugegebenermaßen Apple Automator will man nicht wirklich benutzen, allerdings hatte ich gestern einen Anwendungsfall.

Ich wollte alle meine Urlaubsbilder mit Aperture automatisch verbessern, allerdings bietet Aperture keine Möglichkeit dies für alle Bilder in einer Stapelverarbeitung zu tun, oder ich habe die Funktion nicht gefunden. Deshalb habe ich mir mit Automator beholfen, was aber auch keine schöne Lösung ist. Continue reading

Flattr this!

Posted in OSX | Tagged , , , , | 1 Comment

Magento: PayPal Standard Zahlungsbestätigung / IPN wird nicht verarbeitet

In einem Projekt hatte ich das Problem das Magento Zahlungen mit PayPal trotz erfolgreichem Bezahlvorgang mit dem Status “Pending Payment” belassen hat.  Dieser Status wird der Bestellung gegeben wenn der Kunde den Kaufen-Button klickt und zu PayPal weitergeleitet wurde. Außerdem wird zu dem Zeitpunkt noch keine Bestellbestätigung versendet.

Continue reading

Flattr this!

Posted in Magento | Tagged , | Leave a comment

Navigon Routen exportieren und importieren

Leider gibt es von Navigon keine Möglichkeit Routen von iOS zu exportieren und auf ein anderes Gerät zu importieren. Mit einem Trick funktioniert es allerdings trotzdem! Ich habe z. B. meine letzte USA Tour am iPad geplant und dann die Routen an das iPhone übertragen.

Mit iExplorer für Mac und Windows (seit Version 3 nicht mehr kostenfrei) oder PhoneBrowse für Windows kann auf einen Teil des iOS Geräts zugegriffen werden. Bei Chip.de gibt es noch die ältere iExplorer Version, welche ich hier auch verwende, für OSX und Windows zum download. Continue reading

Flattr this!

Posted in iOS, OSX | Tagged , , , | Leave a comment

MacBook 6.1 Late 2009 mit SSD ausstatten

Mein MacBook ist jetzt bald drei Jahre alt und trotz der 8 GB RAM kommt es langsam an seine Grenzen. Nach der Überlegung ob ein neues MacBook Air angeschafft werden soll oder doch die Aufrüstung mit einer SSD habe ich mich für die Samsung SSD 830 mit 256 GB [Affiliate-Link] (neueres Modell: Samsung SSD 840 mit 250GB [Affiliate-Link]) entschieden. Diese Größe war mein absolutes Minimum, da nicht nur das System und ausgewählte Applikationen auf der SSD Platz finden sollen, sondern auch auch ein Teil der User-Daten.

Update:
Die Samsung SSD 830 mit 256 GB kann zwar noch gekauft werden ist aber wesentlich teurer als die Samsung SSD 840 mit 250GB [Affiliate-Link]. Diese hat in den Tests allerdings nicht so gut abgeschnitten. Allerdings ist für ca. 200 € die Samsung SSD 840 Pro mit 256GB [Affiliate-Link] erhältlich. Der Aufpreis zur 840 ist nicht wahnsinnig hoch und die Performace ist wesentlich besser.

Außerdem brauche ich mein DVD-Laufwerk so gut wie nie, deshalb sollte es der originalen HDD von Apple weichen, um zusätzlich Platz zu schaffen. Das Apple Superdrive findet dafür Platz in einem externen Gehäuse.

Bitte lest ersten den gesamten Artikel einmal durch, bevor ihr anfangt! Es kann Besonderheiten bei eurem System geben die erst beim Lesen auffallen.

Für den Umbau sollte man sich schon einen knappen Tag Zeit nehmen, da es in allem doch einige Zeit braucht. Continue reading

Flattr this!

Posted in Hardware, OSX | Tagged , , , | 7 Comments

Erfahrung nach einer Woche AllgäuDSL

Ich habe nun seit einer guten Woche AllgäuDSL und bin bis jetzt zufrieden. Meine Erfahrungen über die Einrichtungen sind hier beschrieben.

Ein paar Dinge welche mir noch aufgefallen sind:

1. IP

Einige Dienste (z.B. Piwik) orten die von Allgäu DSL verteilten IPs in den USA. Youtube erkennt leider trotzdem dass die IP aus good old germany stammt und sperrt. Wie es mit anderen Diensten sich verhält kann ich noch nicht sagen. Continue reading

Flattr this!

Posted in Uncategorized | Tagged | 1 Comment